Wildente

Merkmale

Paarungszeit: April - Juni
Brutdauer: 3,5 Wochen
Gelege: 8 -12 Eier

Schon im Spätherbst finden sich die Paare zusammen. Während der winterlichen Balzspiele bemühen sich mehrer Erpel mit verschiedenen Posen um ein Weibchen. Lebhafte Auseinandersetzungen bleiben dabei nicht aus.
Die Wildente ist nahezu ein Allesfresser, sie lebt von Wasserpflanzen, aber auch von Kleintieren.

Verbreitung

Wildenten bevorzugen als Lebensraum Binnengewässer aller Art, selbst auf kleinen Teichen sind sie anzutreffen. Sie benötigen üppigen Uferbewuchs als Schutz vor Störung.